Krautreporter - unabhängiger Journalismus?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Krautreporter - unabhängiger Journalismus?

Beitrag  Thorvald am 24.10.14 0:44

Am 24.10.2014 (heute) ging das neueste Journalismusexperiment online: die Krautreporter machen ernst und werden es wohl auch bis in die ARD-Nachrichten (jedenfalls für 14:00 Uhr angekündigt) schaffen.

Ausschließlich die Leser finanzieren diesen Journalismus. Wer sich einen ersten und vor allem eigenen Eindruck verschaffen will, kann dies unter https://krautreporter.de tun. Dabei liegt der Schwerpunkt in nachhaltige und ausgewählte Journalismus-Artikelarbeiten. Über längere Zeit sollen dabei Entwicklungen verfolgt werden und nicht nach der Manier vieler Tageszeitungen ein Thema kurz angerissen werden, um danach wieder zu verschwinden. Ob und wie sehr sich dieses Angebot halten und durchsetzen wird, zeigt sich spätestens in einem Jahr. Bis dahin soll die Finanzierung gesichert sein. Und bis dahin wird die Plattform zeigen können, ob die Ankündigungen umgesetzt und durchgetragen werden. Das Ziel wäre wünschenswert und bereichert die Medienlandschaft sicherlich. Was sich daraus ergibt, wird sich noch erweisen müssen.
avatar
Thorvald
Admin
Admin

Anzahl der Beiträge : 319
Anmeldedatum : 17.07.12
Alter : 58
Ort : Unkel (Rheinland-Pfalz)

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten